Rat-Kompakt: Statement von Annette Schütze zu „Organspende: Entscheidung braucht Aufklärung“

Ratssitzung der Stadt Braunschweig am 02. April 2019. Annette Schütze, SPD-Ratsfrau und Vorsitzende des Sozialausschusses, erklärt zu TOP 4.4 „Organspende: Entscheidung braucht Aufklärung“:

„Angesichts der Situation, dass derzeit tausende Menschen auf ein Spenderorgan warten, begrüßt die SPD-Fraktion den Denkanstoß ausdrücklich, der mit der Ausgabe des Informationsmaterials zur Organspende inklusive des Ausweises verbunden ist. Wir haben darüber hinaus die Verwaltung in der Sitzung des Sozialausschusses gebeten, darüber nachzudenken, in welcher Form die Braunschweigerinnen und Braunschweiger darüber hinaus für die Thematik der Organspende sensibilisiert werden könnten.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.