Land Niedersachsen unterstützt Braunschweiger Unternehmen in zweistelliger Millionenhöhe

„Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen auch die Kleinunternehmen und Soloselbstständigen bei uns in der Stadt Braunschweig hart“, sagt die Landtagsabgeordnete Annette Schütze. „In dieser für viele Betriebe existenzbedrohenden Situation hat die niedersächsische Landesregierung schnell reagiert und die Niedersachsen-Soforthilfe Corona bereitgestellt. Allein in der Stadt Braunschweig hat die NBank mittlerweile insgesamt 23.350.708,76 Euro an 3.467 Kleinunternehmen, Handwerksbetriebe und Selbstständige ausgezahlt. Diese Mittel tragen dazu bei, dass möglichst viele Betriebe in unserer Region diese schwere Zeit überstehen.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.