Übersicht

Allgemein

Christoph Bratmann, Annette Schütze und Julia Retzlaff: Landtag beschließt Nachtragshaushalt – Braunschweig erhält 34 Millionen Euro

Hannover. Am heutigen Mittwoch (30. November) hat der Niedersächsische Landtag im Rahmen eines Sonderplenums den rot-grünen Nachtragshaushalt mit einem Gesamtvolumen von 2,9 Milliarden Euro verabschiedet. Darin enthalten ist das bereits im Wahlkampf versprochene 1-Milliarde-Euro-Sofortprogramm, das von der SPD-geführten Landesregierung unter…

SPD lädt zum Austausch über die aktuelle Lage im Baugebiet „Heinrich der Löwe“ ein – Schütze: die Stadt muss zukünftig Einfluss auf Planung und Ausgestaltung von Neubaugebieten behalten

Am Freitag den 15. Juli 2022 lud die SPD Rautheim zu einer Open Air Veranstaltung im neuen Wohnquartier Heinrich der Löwe (HdL) ein. Anlass war der politische Austausch zwischen den Bewohner*innen, der Landtagsabgeordneten Annette Schütze, Bezirksbürgermeister Detlef Kühn und dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden…

Bild: Cornelia Winter

38,7 Millionen Euro für Braunschweigs Corona-Forscher – Schütze: „Medikamente wichtiger Baustein der Pandemiebekämpfung

Das Braunschweiger Forschungsunternehmen Corat Therapeutics GmbH erhält eine Bundesförderung von bis zu 38,7 Millionen Euro. Damit ist die Finanzierung der klinische Studie für das von ihnen entwickelte Corona-Medikament gesichert. Bereits im März 2021 hatten sich Landtagsabgeordnete aus der Region Braunschweig…

Bild: Cornelia Winter

Braunschweig wird Zentrum der Batterie- und Brennzellenforschung

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur wird in Braunschweig auf Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz ein neues Zentrum der Batterie- und Brennstoffzellenforschung entstehen. Bund und Land stellen für den Bau und die Ersteinrichtung des „Center for Circular Production…

Bild: Cornelia Winter

Braunschweig erhält Förderung für Kultur.Raum.Zentrale Innenstadt

Die Stadt Braunschweig erhält aus dem Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“ des Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung eine Fördersumme von 45.000 Euro für die Konzeptentwicklung der Kultur.Raum.Zentrale Innenstadt (K.R.Z.I.).   Die Braunschweiger Landtagsabgeordneten Annette Schütze und Christoph Bratmann sehen…

Bild: Cornelia Winter

Braunschweiger Grundschulen erhalten Förderung aus dem DigitalPakt

Vier Braunschweiger Grundschulen erhalten über den DigitalPakt Schule eine Förderung im Wert von insgesamt 212.000 Euro. Die Gelder sind für die Ausstattung von Klassenräumen mit digitalen Tafeln (ActivPanel‘s) vorgesehen.   Die Braunschweiger Landtagsabgeordneten Annette Schütze und Christoph Bratmann begrüßen die…

Bild: Cornelia Winter

Niedersachsen reformiert Krankenhaus-planung

Am kommenden Dienstag den 28.6.2022 wird das Gesetz zur Neufassung des Niedersächsischen Krankenhausgesetzes zur abschließenden Beratung in die Plenarsitzung des Landtages eingebracht. Mit dem gemeinsamen Gesetzesentwurfs der Regierungsfraktionen wird die Krankenhausplanung umfassend reformiert.   Seit 2018 beschäftigte sich der Landtag…

Bild: Cornelia Winter

Braunschweig erhält Förderung „Resiliente Innenstädte“

Die Stadt Braunschweig erhält aus dem Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ des Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung eine Summe von bis zu 4,2 Millionen Euro. Insgesamt stehen für die Aufwertung der Stadtzentren 61,5 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds…

Bild: Cornelia Winter

Braunschweiger Hochschulen erhalten rund 5 Millionen Euro aus EU-Mitteln

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur erhalten die Braunschweiger Hochschulen insgesamt mehr als fünf Millionen Euro für insgesamt acht Projekte aus dem Aufbauprogramm REACT-EU der Europäische Union. Für ganz Niedersachsen stehen über 35 Millionen Euro für die…

Bild: Cornelia Winter

Projekt Pflegenachbarn startet in Braunschweig – Schütze: „Innovativer Ansatz zur Entlastung der Pflege“

Gestern startete laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung das Modellprojekt „Pflegenachbarn“ mit einem Auftaktworkshop. Braunschweig ist eine von zwei Städten in den das Projekt der Caritas startete. Das Sozialministerium fördert das Projekt zur Verbesserung der ambulanten…

Bild: Cornelia Winter

TUBS erhält 4 Millionen Euro zur Vorbereitung der Exzellenzstrategie

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur erhält die TU Braunschweig vier Millionen Euro zur Unterstützung der Vorbereitungen auf die im Jahre 2026 beginnende Runde der Exzellenzstrategie. Insgesamt stellt das Land den niedersächsischen Hochschulen eine Summe von 24…

Bild: Cornelia Winter

Zwei Millionen für vier Long-Covid-Studien – Schütze „Wissenschaftliche Forschungsergebnisse ermöglichen politische Handlungskonzepte“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur stellt die Landesregierung zwei Millionen Euro für vier Studien zur Untersuchung von Long Covid zur Verfügung. Da zwischen 10 und 15 Prozent der Infizierten auch bei leichten oder asymptomatischen Krankheitsverläufen von…

Bild: Malia

Politik und die Jugend von heute – Ein Praktikumsbericht von Malia

Die Corona-Pandemie, die seit zwei Jahren das öffentliche Leben prägt, ist vor allem für junge Menschen eine außerordentliche Belastung. Nicht nur im Freizeitbereich, auch in der Berufsfindung müssen viele Schülerinnen und Schüler Abstriche machen. Ich habe mich deshalb sehr gefreut, dass mich trotz der Einschränkungen einige Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern für ein Schulpraktikum erreicht haben. Gymnasiastin Malia konnte drei Wochen lang die facettenreichen Aspekte meines Wahlkreisbüros kennenlernen und mich während meiner politischen Tätigkeiten begleiten. Es war eine tolle Zeit mit dir, liebe Malia. Deine Ideen und Inspirationen werden uns im Wahlkampfjahr immer an dich erinnern. Lest hier ihren Praktikumsbericht:

Termine