Politik im Wohnzimmer

„Schütze trifft… ZIMMERGENOSSEN“ bringt Politik dorthin, wo am meisten darüber gesprochen wird: Direkt zu Ihnen nach Hause. Lassen Sie uns für einen Abend Zimmergenossen sein und laden Sie Ihre Freunde ein. Ich komme zu Ihnen und wir unterhalten uns über Politik – persönlich, informativ und in lockerer Atmosphäre.
Interessierte Gastgeberinnen und Gastgeber können sich gerne an mein Bürgerbüro wenden. Ich freue mich darauf, Ihr Gast zu sein!


Weitere Informationen:

Voraussetzungen | Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen inklusive Gastgeber*in

Anmeldung | Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit meinem Bürgerbüro

Kosten | Gastgeber*in übernimmt die Verpflegung

Unterstützung | Gastgeber*in erhält Postkarten, die als Einladung verteilt werden können. Auf Wunsch wird auch ein Sharepic für den Gebrauch in sozialen Netzwerken zur Verfügung gestellt.