Übersicht

Bezahlbarer Wohnraum

Wie die SPD für bezahlbaren Wohnraum kämpft

„Suchst du noch oder wohnst du schon?“ –  so lautete nicht nur der Titel meiner ersten „Schütze trifft“-Veranstaltung im Februar 2019. Als Wohnungspolitische Sprecherin im Rat der Stadt Braunschweig und als Sozialpolitikerin beschäftigt mich das Thema bezahlbarer Wohnraum auf vielfältige…

SPD-Einsatz für bezahlbaren Wohnraum wirkt: Handlungskonzept bezahlbarer Wohnraum wird fortgeschrieben, Quote für günstiges Wohnen in Neubaugebieten gestärkt

Der Rat der Stadt Braunschweig hat die Verwaltung damit beauftragt, das „Handlungskonzept für bezahlbaren Wohnraum“ fortzuschreiben. Dieses geht auf einen SPD-Antrag aus dem Jahr 2016 zurück: „Das Handlungskonzept ist und bleibt eine Erfolgsgeschichte“, freut sich Nicole Palm, stv. Vorsitzende der…

Bild: Artikel in der Braunschweiger Zeitung vom 10. April 2018, Seite 9

Annette Schütze: Mehr bezahlbarer Wohnraum durch Kooperation mit Bündnis für Wohnen

In der Braunschweiger Weststadt sollen Sozialwohnungen weiterhin frei vermietet werden dürfen. So lautet ein Beschluss der vergangenen Ratssitzung am 13. März. Dazu erklärt Annette Schütze, wohnungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion: „Die SPD-Fraktion unterstützt den Vorschlag der Verwaltung, die Gebietsfreistellung letztmalig bis…

Rat-Kompakt: Statement von Annette Schütze zu „Verlängerung der Gebietsfreistellung der öffentlich geförderten Wohnungen im Stadtbezirk 221 Weststadt“

Ratssitzung der Stadt Braunschweig am 13. März 2018. Annette Schütze, wohnungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, zu TOP 9 „Verlängerung der Gebietsfreistellung der öffentlich geförderten Wohnungen im Stadtbezirk 221 Weststadt“: „Die SPD-Fraktion unterstützt den Vorschlag der Verwaltung, die Gebietsfreistellung letztmalig bis zum…

Termine