Übersicht

Nachtragshaushalt

Christoph Bratmann, Annette Schütze und Julia Retzlaff: Landtag beschließt Nachtragshaushalt – Braunschweig erhält 34 Millionen Euro

Hannover. Am heutigen Mittwoch (30. November) hat der Niedersächsische Landtag im Rahmen eines Sonderplenums den rot-grünen Nachtragshaushalt mit einem Gesamtvolumen von 2,9 Milliarden Euro verabschiedet. Darin enthalten ist das bereits im Wahlkampf versprochene 1-Milliarde-Euro-Sofortprogramm, das von der SPD-geführten Landesregierung unter…

Termine